Notrufe: ► 122 Feuerwehr ► 133 Polizei ► 144 Rettung

Verkehrsunfall Bahnübergang Niederottensheim

In den frühen Morgenstunden des 2.Juni wurde die Feuerwehr Ottensheim zu einer Fahrzeugbergung am Bahnübergang Niederottensheim alarmiert.

Aus noch ungeklärter Ursache kam ein Fahrzeuglenker mit seinem PKW auf die Leitschiene zwischen Bahngleis und Weingartenstraße. Die ÖBB wurden von der Polizei verständigt, um weiteren Gefahren vorzubeugen. Mit der Seilwinde des neuen Rüstlöschfahrzeuges wurde der Unfallwagen wieder zurück auf die Fahrbahn gezogen.

  • DSCN2756
  • DSCN2757
  • DSCN2764