Notrufe: ► 122 Feuerwehr ► 133 Polizei ► 144 Rettung

Brand in Goldwörth, 25.08.2018

Brand Landwirtschaftliches Objekt, so lautete die Alarmierung am Samstag Nachmittag. Zu einem Gottseidank nicht allzu dramatischem Einsatz rückten wir am Samstag zur Unterstützung nach Goldwörth mit dem Tankwagen und in weiterer Folge mit dem Atemschutzfahrzeug aus.

Aus noch unbekannter Ursache ging in einer Garage ein Speckofen in Flammen auf. Dieser konnte durch den raschen Einsatz ehestmöglich abgelöscht und somit größerer Schaden vermieden werden. Durch eine Überdruckbelüftung mit unserem Hochleistungslüfter wurde auch der Brandrauch schnell beseitigt. Die Atemluftflaschen wurden durch unser Atemschutzfahrzeug rasch wieder befüllt und so konnte nach einer guten Stunde die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

  • 20180825_brand1
  • 20180825_brand2