Notrufe: ► 122 Feuerwehr ► 133 Polizei ► 144 Rettung

Herbstübung 2019

Die diesjährige Herbstübung des Pflichtbereiches Ottensheim fand am 12.10.2019 gemeinsam mit der Feuerwehr Höflein statt. Wie in jedem Jahr wurde die Herbstübung von der FF Höflein ausgearbeitet. Das Thema in diesem Jahr war der Brand eines landwirtschaftlichen Objektes.

Kinder, die im Gebäude zündelten, steckten den Hackschnitzelbunker in Brand. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befanden sich sechs Personen in der Fahrzeughalle. Bei der Ankunft am Übungsobjekt wurde von Atemschutztrupps beider Feuerwehren sofort mit dem Innenangriff und der Menschenrettung begonnen. Zeitgleich wurde eine Löschwasserversorgung von zwei Hydranten aufgebaut und mit dem Außenangriff bzw. dem Schützen der umliegenden Gebäude vor dem Brand begonnen. Nachdem alle Personen gerettet wurden, wurde das Gebäude mit Hilfe des Hochleistungslüfters rauchfrei gemacht.

Die FF Ottensheim bedankt sich bei der FF Höflein für die Ausarbeitung der gelungenen Übung und den Hausherren für das Bereitstellen des Übungsobjektes.

  • Herbstuebung1
  • Herbstuebung2
  • Herbstuebung3
  • Herbstuebung4
  • Herbstuebung5
  • Herbstuebung6
  • Herbstuebung7