Notrufe: ► 122 Feuerwehr ► 133 Polizei ► 144 Rettung

Gruppenübung - Gruppe 1

Am 13.02.2020 fand die Gruppenübung der 1. Gruppe statt. Übungsannahme war Personenrettung aus einem Gebäude. Das Hauptaugenmerk wurde dabei auf giftige Stoffe gelegt. Am Übungsort wurde durch die Gruppenkommandanten beider Fahrzeuge eine Lageerkundung durchgeführt.

Im ersten Stock befanden sich zwei Personen, welche jedoch nur durch schweren Atemschutz gerettet werden konnten, da sich im Haus giftige CO Gase befanden. Die eingeschlossenen Personen wurden nach der Rettung durch den Atemschutztrupp vom Feuerwehr-Medizinischen-Dienst übernommen und versorgt.

Im Anschluss wurde das Übungsobjekt mithilfe des Hochleistungslüfters belüftet um die Gase aus dem Gebäude zu bekommen. Im Feuerwehrhaus wurde die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.

  • IMG_3039
  • IMG_3069
  • IMG_3072