Notrufe: ► 122 Feuerwehr ► 133 Polizei ► 144 Rettung

3_streifen_fjue2010.jpg

Feuerwehrjugend Schi- & Snowboardmeisterschaft 2017 in Kirchschlag

Heute nahmen wir bei der Feuerwehrjugend Schi- & Snowboardmeisterschaft in Kirchschlag teil. Angemeldet wurden fünf Mitglieder jedoch verfolgte uns das Verletzungspech und wir konnten nur mit drei Jugendfeuerwehrmitglieder am Rennen teilnehmen.

Die Erwartungshaltungen waren sehr groß. Nach der Anmeldung vor Ort hatten wir bis zum Rennbeginn die Möglichkeit unsere Rennschwünge und Taktik noch zu perfektionieren. Unser erster Starter Niklas Bachmayr ging mit der Nummer 53 ins Rennen und konnte in seiner Altersklasse den hervorragenden 2. Platz erreichen. Weiters gingen Maximilian Pühringer und Tobias Reisinger mit den Startnummern 103 & 104 an den Start. Leider ging bei Maximilian die Bindung bei einer Schlüsselstelle auf und kam dabei zu Sturz. Tobias Reisinger konnte in seiner Altersklasse den hervorragenden 5. Platz erreichen. Nach der Siegerehrung fand noch eine Tombola statt, auch hier räumte Niklas Bachmayr einen Preis ab.

Wir das Jugendbetreuerteam sind auf all unsere drei Teilnehmer sehr stolz und gratulieren euch recht herzlich.

  • Skimeisterschaft1
  • Skimeisterschaft2
  • Skimeisterschaft3
  • Skimeisterschaft4

Jugendsommernachmittag bei der FF-Ottensheim

SCHÜTZEN – HELFEN + RETTEN - LÖSCHEN, war das Motto des diesjährigen Jugendsommernachmittags.

Spass und Spiel standen im Mittelpunkt beim diesjährigen Jugendsommernachmittags. Im Stationsbetrieb und mit fachkundiger Betreuung von POLIZEI und FEUERWEHR wurden die vielfältigen Aufgaben und Tätigkeiten der Einsatzorganisationen gezeigt. Rundfahrten mit dem TANKLÖSCHFAHRZEUG, die Einsatzaufgaben der Polizei kennenlernen, Verbände anlegen und ERSTE HILFE leisten und mit HOCHDRUCK Wasser spritzen und als Höhepunkt: mit dem A-BOOT auf der Donau fahren, waren die Stationen am Freitag nachmittag.
Zum Abschluss gabs zur Stärkung noch Pommes und Saft für alle Teilnehmer.

  • jugendsommer2016_69
  • jugendsommer2016_70
  • jugendsommer2016_71
  • jugendsommer2016_72
  • jugendsommer2016_73
  • jugendsommer2016_74
  • jugendsommer2016_75
  • jugendsommer2016_76
  • jugendsommer2016_77
  • jugendsommer2016_78
  • jugendsommer2016_79
  • jugendsommer2016_80

Mittwoch ist Jugendstundentag

Fast jeden Mittwoch kommen die Jugendmitglieder der Feuerwehr Ottensheim mit dem Jugendbetreuer und seinen Helfern im Feuerwehrhaus zusammen. Grundbegriffe der Brandbekämpfung, Gerätekunde, Erster Hilfe, Leistungsbewerbe und dergleichen sorgen im ganzen Jahr für Abwechslung.

Die Jugendlichen sollen in der Feuerwehr natürlich auch auf die Tätigkeiten in ihrem späteren Leben als Feuerwehrmann/frau geschult werden. Darum galt das Thema der Jugendstunde am 25.11.2015 der Grundkenntnisse der Verbrennung (Verbrennungsdreieck). In weiterer Folge wurde über die Aggregatzustände verschiedener Stoffe und deren geeigneten Löschmittel berichtet.

Anschließend konnten die Jugendlichen einen Flüssigkeitsbrand mittels Feuerlöscher bekämpfen.

  • DSCN1107
  • DSCN1112
  • DSCN1133

Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen 2016

Am Samstag den 02.Juli 2016 stellte sich unserer Jugendgruppe gemeinsam mit jener der Freiwilligen Feuerwehr Höflein dem heißbegehrten Leistungsabzeichen in Bronze und Silber.

Nach einer intensiven Trainingsphase konnten nun alle Jugendliche ihr Abzeichen in Händen halten.
Um das bronzene Abzeichen kämpften: Gabriel Riefellner, Johannes Schweiger, Joel Giefing, Tobias Reisinger, Alexander Hochhauser, Max Klambauer, und Simon Lauss
Das silberne Abzeichen sicherte sich Maximilian Riefellner.

Herzlichen Gratulation zu den tollen Leistungen.

  • IMG-20160702-WA0009

Jugendstunde 25.02.2015

Unsere Jugendgruppe besuchte das Rote Kreuz Walding und erhielt dort eine Führung durch die Dienststelle.

Dort bekamen die Jugendlichen einen Einblick in die Einsatzfahrzeuge und deren Ausrüstung.
Weiters wurde das richtige Verhalten im Notfall, sowie lebensrettende Sofortmaßnahmen geübt.

 

  • DSCN0303
  • DSCN0327
  • DSCN0332