Notrufe: ► 122 Feuerwehr ► 133 Polizei ► 144 Rettung

8_streifen_fjue2010.jpg

Bezirksjugendcamp 2017

Vom 21. bis 23.Juli nahmen wir am Bezirksjugendcamp unter dem Motto „FEUER – WASSER – ERDE – LUFT“ in Kirchschlag mit unserer Jugendgruppe teil.

Angekommen starteten die Eröffnungsfeierlichkeiten, wobei die Campflagge aus der Luft aus einem Bundesheerhubschrauber abgeseilt wurde. Im Anschluss starteten wir bereits mit der Lagerolympiade wobei diverse Spiele wie ein „Sautrogrennen“, Champagnerlauf, Autoreifenrally und viele mehr zu absolvieren waren. Ein Highlight war am Freitagnachmittag die Vorführung des "Panther" (Flughafenlöschfahrzeug) der Fa. Rosenbauer. Ausklingen ließen wir den Tag mit einer gemütlichen Quizwanderung wo unser Jugendgruppe den ersten Platz erreichte. Nach einer kurzen Nacht wurden wir bereits um 06:30 geweckt um mit dem dichten Programm pünktlich um 8:00 Uhr zu starten. Die größte Herausforderung bot uns der Hochseilgarten mit einigen sehr schwierigen Passagen und der Flying Fox. Am Abend tanzten wir zu aktuellen Hits in der Campdisco bis spät in die Nacht. Unseren letzten Tag starteten wir mit einem Gottesdienst, im Anschluss daran stärkten wir uns noch mit einer leckeren Bradhändl. Gestärkt bauten wir unser Zelt ab und nahmen an der Schlussveranstaltung samt Siegerehrung der Lagerolympiade teil.

Es war ein aufregendes, spannendes und lustiges Wochenende. Danke für die tolle Organisation an das Organisationsteam.

  • 1036-01-039-7KK-XXA-1920x1280_2.5MP
  • DSCN5038
  • DSCN5060
  • DSCN5066
  • DSCN5074

Ausfahrt A-Boot mit der Jugend

In der ersten Jugendstunde nach unserer intensiven Bewerbssaison machten wir eine entspannende Ausfahrt mit unserem A-Boot.

Wir machten uns um 18:00Uhr auf den Weg Richtung Altarm, wo wir schon erwartet wurden. Wir bekamen einen kurzen Einblick welche Aufgaben im Alltag eines Schiffführers zu bewältigen sind. Danach durften wir selbst ans Steuer und fuhren Richtung Linz und wieder Retour. Es war eine abwechslungsreiche Jugendstunde und hat uns sehr viel Spaß bereitet. Ausklingen ließen wir die Jugendstunde noch mit einem Eis.

Danke an die Kameraden Markus Steinwiedder, Christian Almansberger und Daniel Rechberger für die tolle Ausfahrt.

  • 2017-07_FFO A-Boot Jugend-063
  • 2017-07_FFO A-Boot Jugend-073
  • 2017-07_FFO A-Boot Jugend-111

Abschnitts-Jugendbewerb Urfahr

Die Jugend der Freiwilligen Feuerwehr Ottensheim machte sich um kurz vor 9 auf den Weg nach Lichtenberg, zu ihrem zweiten Jugend-Leistungsbewerb in Bronze. Da der erste Bewerb nicht nach ihren Vorstellungen verlaufen ist stand dieser Bewerb ganz unter dem Motto "VOLL GAS" geben und Fehler vermeiden. Da sie in den Tagen zuvor intensive Trainingseinheiten absolvierten, erreichten sie eine hervorragende Zeit.

Mit dieser Leistung waren alle sehr zufrieden und belohnten sich daher mit einer kleinen Stärkung. Euer Jugendbetreuerteam ist sehr STOLZ auf EUCH weiter so!

  • DSCN4916
  • DSCN4921
  • DSCN4923
  • DSCN4926

Abschnittsjugendbewerb Walding

Am Samstag den 01 Juli 2017 nahmen wir am Abschnittsbewerb mit Bezirkswertung in Walding gemeinsam mit der Jugendgruppe der Feuerwehr Höflein und Walding erfolgreich teil.

Um das heiß ersehnte Abzeichen in Bronze kämpfte Max Pühringer und in Silber Lauss Simon, Max Klambauer, Tobias Reisinger und Gabriel Riefellner von unserer Jugendgruppe. Diese konnten erfolgreich erworben werden. Aufgrund der starken Leistung im Silberlauf erreichte unsere Mannschaft den 4ten Platz.

Die Feuerwehr Ottensheim, insbesondere die Jugendbetreuer sind sehr stolz auf die Leistung unserer Jugendmannschaft.

 

  • DSCN1418
  • DSCN1432
  • DSCN1459

 

Ausflug der Jugend nach Hörsching

Am Samstag den 8. April machte sich die Feuerwehrjugend samt Anhang um ca. halb 3 mit dem Kommando, Range Rover und mit 2 Privatautos auf den Weg Richtung Flughafen-Hörsching.

Zuerst bekamen wir erklärt welche Aufgabengebiete der dort stationierte Polizeihubschrauber und seine Crew im Einsatzalltag zu erledigen haben. Nach diesem sehr interessanten Vortrag fuhren wir weiter zu unserer zweiten Station an diesem Tag die uns einen kleinen Einblick in die Ausbildung und das Arbeitsumfeld der Bundesheerflughafenfeuerwehr geben konnte. Der Höhepunkt war natürlich die Besichtigung des Panthers, der Hercules und die kleine Ausfahrt mit dem FLF am Rollfeld des Flughafen Hörschings.

Es war ein sehr ereignisreicher und spannender Nachmittag, und wir möchten sich bei allen Organisatoren und die uns diesen Tag ermöglicht haben bedanken.

  • DSCN4596
  • DSCN4607
  • DSCN4614