Verkehrsunfall Aufräumarbeiten

Am Morgen des 17.05.2022 wurden wir zu „Verkehrsunfall Aufräumarbeiten“ gerufen.


Nachdem alle ausgelaufenen Flüssigkeiten gebunden und die Fahrzeuge durch den Abschleppdienst von der Fahrbahn beseitigt waren, wurde wieder in das Feuerwehrhaus eingerückt.

Brandverdacht 02.05.2022

In der Nacht von 01.05 auf 02.05 wurde die FF Ottensheim zu einem Brandverdacht gerufen.

Am Einsatzort stellte sich heraus, dass aus unbekannter Ursache ein Stromverteilerkasten zu brennen begonnen hat. Nach raschen Löscharbeiten wurde die Stromversorgung durch einen Techniker wiederhergestellt.

Wohnhausbrand Walding 12.04.2022

Am 12.04.2022 wurde die Feuerwehr Ottensheim zu einem Unterstützungseinsatz zu einem Wohnhausbrand alarmiert.

Aus unbekannter Ursache geriet die Fassade und in weiterer Folge der Dachbereich eines Einfamilienhauses in Brand. 

Die Feuerwehr Ottensheim stellte einen Atemschutz Reservetrupp und kümmerte sich gemeinsam mit den Feuerwehren Walding und Rottenegg um die Wasserversorgung. 

In weiterer Folge wurde das Dach von Gebäude entfernt, um die nötigen Löscharbeiten durchzuführen.

Die FF Ottensheim stand mit zwei Fahrzeugen, sowie 12 Mann für 3 Stunden im Einsatz.

Eingeschlossene Person in Lift – 27.02.2022

Am 27.02.2022 lautete das Einsatzstichwort für die Feuerwehr Ottensheim „Eingeschlossene Person in Lift“. 

Am Einsatzort angekommen stellte der Einsatzleiter fest, dass es sich dieses Mal nicht um einen Fehlalarm handelte und so wurden die beiden eingeschlossenen Personen von der Feuerwehr unversehrt aus dem Aufzug befreit.

Nach gut einer halben Stunde wurde die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.

Symbolbild

Vekehrsunfall auf der B127

Am 04.02.2022 wurde die Feuerwehr Ottensheim zu einem Verkehrsunfall auf der B127, Höhe Achleitnersiedlung, alarmiert.


Drei Autos wurden bei einem Auffahrunfall im Kreuzungsbereich beschädigt. Die ausgelaufenen Betriebsmittel wurden durch die Feuerwehren gebunden und nach gut 1,5 Stunden konnten wir wieder in das Feuerwehrhaus einrücken. Während der Arbeiten war die B127 bei der Unfallstelle nur einspurig befahrbar.

Zwei Türöffnungen in zwei Tagen

Die Feuerwehr Ottensheim wurde am 23.01.2022 zu einer Türöffnung in der Jakob-Siglstraße alarmiert. Da keine Gefahr im Verzug bestand, wurde die Türe nach kurzer Zeit durch den Schlüsseldienst geöffnet. 

Bereits am darauffolgenden Tag wurden wir erneut zu einer Türöffnung gerufen. Diesmal wurde die Türe von der Feuerwehr geöffnet und es konnte wieder in das Feuerwehrhaus eingerückt werden.