Wasserwehr-Leistungsbewerb 2022

Der diesjährige Landes-Wasserwehr-Leistungsbewerb fand am 10. und 11. Juni 2022 in Niederranna statt.

Beim mittlerweile 60. Leistungsbewerb nahmen natürlich auch heuer wieder Kameraden unserer Wehr teil. Heuer durften nach 2-jähriger Corona-Pause nun auch wieder Teilnehmer mitfahren, die das Leistungsabzeichen nicht absolvierten. Insgesamt nahmen drei Zillen-Besatzungen teil und stellten ihr Können auf die Probe.

Bei den verschiedenen Leistungsdisziplinen (Bronze, Silber und Einer) musste der Umgang mit Stacker und Ruder auf einem Parkour unter Beweis gestellt werden. Weiters wurden auch die verschiedenen Knoten, welche man am Wasser benötigt werden, abgeprüft.

An beiden Tagen erbrachten unsere Kameraden, in den verschiedenen Disziplinen, alle eine gute Leistung.

Feuerwehrmatura bestanden

Am Freitag, den 20.05.2022, nahm unser Kamerad, OBM Andres Putz, bei der sogenannte „Feuerwehrmatura“ teil und konnte das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold entgegennehmen.

Die gesamte Mannschaft der Feuerwehr Ottensheim gratuliert recht herzlich zu dieser hervorragenden Leistung.

Leistungsprüfung Branddienst

Bereits zum zweiten Mal innerhalb eines halben Jahres traten zwei Gruppen der Feuerwehr Ottensheim bei der Leistungsprüfung Branddienst an.


Die Abnahme des Bewerbes, bei dem die Fähigkeiten hinsichtlich einer Löschgruppe und Brandeinsatz geübt werden, fand diesmal in Gallneukirchen statt.
In der Vorbereitung wurden drei Szenarien: „Heckenbrand“, „Flüssigkeitsbrand“ und „Zimmerbrand“ geübt. Bei der Prüfung konnten sich die Kameraden zweimal beim Flüssigkeitsbrand unter Beweis stellen und meisterten die Leistungsprüfung mit Bravour.


Die gesamte Mannschaft der Feuerwehr Ottensheim gratuliert den Teilnehmern zu der hervorragenden Leistung.

Leistungsbewerb der Feuerwehrjugend in Landshaag

Nach langer Vorbereitung nahm die Feuerwehrjugend Ottensheim am 28.08 am Jugendfeuerwehr-Leistungsbewerb teil. 

Angetreten wurde in den Disziplinen „Bronze“ und „Silber“. 8 Kinder konnten das Abzeichen in Bronze und ein Kind das Abzeichen in Silber mit nach Hause nehmen. 

Wir gratulieren der Feuerwehrjugend recht herzlich zu den bestandenen Abzeichen.

Funkleistungsabzeichen in Bronze

Die Kameradinnen und Kameraden Sandra Bachmayr, Max Klambauer, Thomas Neuböck, Andreas Putz, Florian Schweiger und Kerstin Traxler nahmen dieses Wochenende am Funkleistungsabzeichen in Bronze teil.

Die Prüflinge mussten sich in vier praktischen Stationen, wie “Funker im Einsatzfahrzeug” oder “Kartenkunde”, sowie in einer theoretischen Station beweisen.

Wir gratulieren den Teilnehmern herzlich zu den bestandenen Abzeichen.

Wasserdienstgrundausbildung mit anschließendem Landeswasserwehrleistungsbewerb in St. Florian am Inn!

Durch den Abschluss der Wasserdienstgrundausbildung in der Feuerwehr setzten 5 Kameradinnen und Kameraden den Grundstein für den Katastrophenschutz im Hochwasserfall. Nach zahlreichen Trainingseinheiten wurde sodann das Erlernte beim diesjährigen Landeswasserbewerb in St. Florian am Inn unter Beweis gestellt.

In der Wertungsklasse Bronze erreichten Kerstin Traxler mit Josef Amtmann, Manuela Hager mit Markus Steinwiedder, Joel Giefing mit Schal Lukas, Thomas Neuböck mit Thomas Pröll, sowie Max Klambauer mit Klaus Grubauer das Leistungsabzeichen.

In der Wertungsklasse Silber erreichte Lukas Schal mit Markus Steinwiedder ebenso das Leistungsabzeichen mit dem hervorragenden dritten Platz.

Wir gratulieren recht herzlich und wünschen unseren frischen „Wasserern“ weiterhin alles Gute!

THL Abnahme 2020

Einige Kameraden der Feuerwehr Ottensheim absolvierten am 02.10.2020 das Technische Hilfeleistungsabzeichen.

Angetreten wurde in den Stufen Bronze und Silber/Gold. Bei diesem Bewerb geht es darum die Fahrzeuge (Rüstlöschfahrzeug – RLF und Löschfahrzeug – LF) näher kennen zu lernen und einen gestellten Verkehrsunfall mit Eingeklemmter Person abzuwickeln.

Alle Teilnehmer konnten das Abzeichen mit Freude entgegennehmen.

Gratulation an alle Teilnehmer.

Atemschutzleistungsprüfung in Bronze

Ein Atemschutztrupp der Feuerwehr Ottensheim nahm am 07.03.2020 bei der Atemschutzleistungsprüfung in Bad Leonfelden teil.

Angetreten wurde in der Kategorie Bronze. Die Stationen: theoretische Fagen, Aufnehmen des Geräts, praktische Einsatzübung und Pflege & Wartung der Atemschutzgeräte wurden mit bravour gemeistert. Somit konnten Felix Fiederhell, Lukas Schal und Florian Schweiger das Leistungsabzeichen mit nach Hause nehmen.

Wir gratulieren unseren drei Kameraden herzlich zur bestandenen Leistungsprüfung.

Landes- Wasserwehrleistungsbewerb 2019

Am Freitag und Samstag fand in Wesenufer der 58. Landes-Wasserwehrleistungsbewerb statt. Sechs Kameraden der FF Ottensheim starteten heuer bei guten Wetter-, sowie Strömungsverhältnissen in verschiedenen Wertungsklassen. Auch heuer war unser langjähriger Gast, Jürgen Giritzer, von der FF March mit dabei.

Gemeistert wurden die Disziplinen Bronze, Silber und Zilleneiner. Das Leistungsabzeichen in Silber konnten sich Thomas Pröll und Patrick Aigner sichern.

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu den großartigen Ergebnissen.

Funkleistungsabzeichen Bronze

Am Freitag, den 10.5.2019, absolvierten unsere Kameraden Donnerer Lukas, Aigner Patrick und Pröll Thomas das Funkleistungsabzeichen in Bronze. 

Nach theoretischen Fragen wurden praktische Stationen wie Kartenkunde und das Arbeiten mit dem Alarmplan absolviert und mit Bravour gemeistert. 

Am Ende des Tages konnten alle drei das FuLA in Bronze entgegennehmen. Wir gratulieren ihnen recht herzlich.