Funkleistungsabzeichen in Bronze

Die Kameradinnen und Kameraden Sandra Bachmayr, Max Klambauer, Thomas Neuböck, Andreas Putz, Florian Schweiger und Kerstin Traxler nahmen dieses Wochenende am Funkleistungsabzeichen in Bronze teil. 

Die Prüflinge mussten sich in vier praktischen Stationen, wie “Funker im Einsatzfahrzeug” oder “Kartenkunde”, sowie in einer theoretischen Station beweisen.

Wir gratulieren den Teilnehmern herzlich zu den bestandenen Abzeichen.

Wasserdienstgrundausbildung mit anschließendem Landeswasserwehrleistungsbewerb in St. Florian am Inn!

Durch den Abschluss der Wasserdienstgrundausbildung in der Feuerwehr setzten 5 Kameradinnen und Kameraden den Grundstein für den Katastrophenschutz im Hochwasserfall. Nach zahlreichen Trainingseinheiten wurde sodann das Erlernte beim diesjährigen Landeswasserbewerb in St. Florian am Inn unter Beweis gestellt.

In der Wertungsklasse Bronze erreichten Kerstin Traxler mit Josef Amtmann, Manuela Hager mit Markus Steinwiedder, Joel Giefing mit Schal Lukas, Thomas Neuböck mit Thomas Pröll, sowie Max Klambauer mit Klaus Grubauer das Leistungsabzeichen.

In der Wertungsklasse Silber erreichte Lukas Schal mit Markus Steinwiedder ebenso das Leistungsabzeichen mit dem hervorragenden dritten Platz.

Wir gratulieren recht herzlich und wünschen unseren frischen „Wasserern“ weiterhin alles Gute!

THL Abnahme 2020

Einige Kameraden der Feuerwehr Ottensheim absolvierten am 02.10.2020 das Technische Hilfeleistungsabzeichen.

Angetreten wurde in den Stufen Bronze und Silber/Gold. Bei diesem Bewerb geht es darum die Fahrzeuge (Rüstlöschfahrzeug – RLF und Löschfahrzeug – LF) näher kennen zu lernen und einen gestellten Verkehrsunfall mit Eingeklemmter Person abzuwickeln.

Alle Teilnehmer konnten das Abzeichen mit Freude entgegennehmen.

Gratulation an alle Teilnehmer.

Atemschutzleistungsprüfung in Bronze

Ein Atemschutztrupp der Feuerwehr Ottensheim nahm am 07.03.2020 bei der Atemschutzleistungsprüfung in Bad Leonfelden teil.

Angetreten wurde in der Kategorie Bronze. Die Stationen: theoretische Fagen, Aufnehmen des Geräts, praktische Einsatzübung und Pflege & Wartung der Atemschutzgeräte wurden mit bravour gemeistert. Somit konnten Felix Fiederhell, Lukas Schal und Florian Schweiger das Leistungsabzeichen mit nach Hause nehmen.

Wir gratulieren unseren drei Kameraden herzlich zur bestandenen Leistungsprüfung.

Landes- Wasserwehrleistungsbewerb 2019

Am Freitag und Samstag fand in Wesenufer der 58. Landes-Wasserwehrleistungsbewerb statt. Sechs Kameraden der FF Ottensheim starteten heuer bei guten Wetter-, sowie Strömungsverhältnissen in verschiedenen Wertungsklassen. Auch heuer war unser langjähriger Gast, Jürgen Giritzer, von der FF March mit dabei.

Gemeistert wurden die Disziplinen Bronze, Silber und Zilleneiner. Das Leistungsabzeichen in Silber konnten sich Thomas Pröll und Patrick Aigner sichern.

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu den großartigen Ergebnissen.

Funkleistungsabzeichen Bronze

Am Freitag, den 10.5.2019, absolvierten unsere Kameraden Donnerer Lukas, Aigner Patrick und Pröll Thomas das Funkleistungsabzeichen in Bronze. 

Nach theoretischen Fragen wurden praktische Stationen wie Kartenkunde und das Arbeiten mit dem Alarmplan absolviert und mit Bravour gemeistert. 

Am Ende des Tages konnten alle drei das FuLA in Bronze entgegennehmen. Wir gratulieren ihnen recht herzlich. 

Funkleistungsabzeichen Gold

Unser Kamerad und Lotsen- und Nachrichtenkommandant BI Christian Almansberger hat am Freitag den 15. März 2019 das Funkleistungsabzeichen in Gold erhalten.

Diesem Leistungstest ging eine wochenlange, im Abschnitt abgehaltene, Vorbereitung hervor. Am Prüfungstag mussten fünf Stationen positiv absolviert werden. Allgemeine Fragen, praktische Kartenkunde, Übermittlung von Nachrichten, Funken in der Nachrichtenzentrale sowie Einsatz- und Übungsplan waren für Christian kein Problem.

Somit konnte von Landesbranddirektor-Stellvertreter das Leistungsabzeichen in Gold an Christian Almansberger überreicht werden.

Wir gratulieren recht herzlich zu dieser großartigen Leistung!