Leistungsprüfung Branddienst

Bereits zum zweiten Mal innerhalb eines halben Jahres traten zwei Gruppen der Feuerwehr Ottensheim bei der Leistungsprüfung Branddienst an.


Die Abnahme des Bewerbes, bei dem die Fähigkeiten hinsichtlich einer Löschgruppe und Brandeinsatz geübt werden, fand diesmal in Gallneukirchen statt.
In der Vorbereitung wurden drei Szenarien: „Heckenbrand“, „Flüssigkeitsbrand“ und „Zimmerbrand“ geübt. Bei der Prüfung konnten sich die Kameraden zweimal beim Flüssigkeitsbrand unter Beweis stellen und meisterten die Leistungsprüfung mit Bravour.


Die gesamte Mannschaft der Feuerwehr Ottensheim gratuliert den Teilnehmern zu der hervorragenden Leistung.

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.