Jugendstunde zum Thema Personenrettung aus PKW/LKW

Bei der Jugendstunde am 25.01. stand die Praxis zur in der letzten Woche gelernten Theorie auf dem Programm.

In zwei Stationen lernten die Kinder zum einen den richtigen Umgang mit dem Spineboard und das Retten von Personen aus einem PKW. Zudem wurde die Aufgabe des Inneren Retters erklärt.

In der zweiten Station wurde die Rettungsplattform gezeigt und die Kids konnten selbst bei einer Personenrettung aus einem LKW Hand anlegen.

Ein Samstag im Aquapulco

Am Samstag besuchten wir mit unserer Jugendgruppe das Aquapulco in Bad Schallerbach.

Bei rutschen, plantschen und essen verbrachten 18 Kinder und vier Betreuer einen Tag in der Piratenwelt.

Erste Jugendstunde im Jahr 2023

Bei der ersten Jugendstunde im neuen Jahr wurde das Thema taktische Ventilation behandelt.

Zuerst wurde kurz die Theorie zu den verschiedenen Lüftern und Belüftungstechniken durchgenommen.

Anschließend wurden die bei uns in der Feuerwehr eingesetzten Lüfter gezeigt und gestartet. Dann konnten die Kinder das Belüften in der Praxis ausprobieren und ein Haus mit verschiedenen Methoden belüften.

Monatsübung Jänner 2023

Am Montag fand die erste Monatsübung im neuen Jahr statt.

In zwei Abschnitten wurden im Rahmen der Truppführerausbildung zum einen Baustoffe und Brandschutzpläne absolviert. In einer zweiten Gruppe wurden alle benzinbetriebenen Geräte in Betrieb genommen und das Hauptaugenmerk auf das richtige Starten von Motorsägen gelegt.

Friedenslicht 2022

Am 24.12. wurde das Friedenslicht nach zwei Jahren Corona bedingten Einschränkungen wieder in gewohnter Form von der Feuerwehrjugend ausgegeben.  
Ein Teil der eingenommenen Spenden kommt dem Verein -Rollende Engel- zugute. 

Mit Glühmost, Kinderpunsch und Keksen ließen wir den Vormittag gemütlich ausklingen. 

Die Feuerwehrjugend bedankt sich bei allen für die großzügigen Spenden und wünscht ein besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute für das Jahr 2023. 

Wasserschaden am Sonntag

Am Sonntag wurde die Feuerwehr Ottensheim zu einem Wasserschaden alarmiert.

Am Einsatzort stellte sich heraus, dass in einem Raum im Keller des Gebäudes mehrere Zentimeter Wasser standen.
Die Feuerwehr konnte mithilfe des Nasssaugers das meiste Wasser aus dem Raum entfernen.

Nach gut einer Stunde wurde die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.

Übungsabschluss 2022

Die letzte Gruppenübung im Jahr 2022 wurde in der Eisstockhalle in Goldwörth abgehalten.

19 Kameraden konnten auf zwei Bahnen ihr Können am Eis unter Beweis stellen. Bei dem ein oder anderen Getränk wurde ein unterhaltsamer Abend genossen.

Die gesamte Mannschaft bedankt sich herzlich bei den Ausbildungsverantwortlichen für die spannenden Übungen im Jahr 2022 und den gemütlichen Abend in Goldwörth.

Verkehrsunfall auf der B127

Am Feiertagmorgen wurde die Feuerwehr Ottensheim zu einem Unfall auf der B127 gerufen.

Aus unbekannter Ursache kollidierten zwei PKW miteinander. Der Lenker eines Unfallfahrzeuges, welcher aufgrund des starken Schocks davon lief, konnte nach kurzer Zeit am Treppelweg gefunden werden. 

Die Feuerwehren Ottensheim und Höflein führten Aufräumarbeiten durch. Während der Arbeiten waren die B127 sowie die Mühlkreisbahnstrecke gesperrt.

Brandverdacht 04.12.2022

Am Sonntagabend wurden die Kameraden der Feuerwehren Ottensheim und Höflein zu einem Brandverdacht gerufen.

Am Einsatzort stellte sich heraus, dass es sich lediglich um eine von einem Kamin verrauchte Wohnung handelte. Nach kurzen Belüftungsmaßnahmen konnte wieder eingerückt werden.

Suchaktion mit der FF Walding

Da die Jugend der Feuerwehr Ottensheim perfekt für den Ernstfall vorbereitet werden soll, wurde gemeinsam mit der Feuerwehr Walding eine Suchaktion abgehalten.

Das Einsatzstichwort lautete „Suchaktion. Sechs vermisste Personen“.

Nach einer kurzen Einführung und der Eingrenzung des Suchgebietes machten wir uns mit drei Suchtrupps auf zum Einsatzort.

Da sich das Einsatzgebiet auf ein Waldstück nahe des Naturfreundehauses eingrenzte, wurde der Wald systematisch mit Menschenketten und Wärmebildkameras durchsucht.

Nachdem alle Personen durch die Kinder gefunden wurden, konnten wir den Freitag im Feuerwehrhaus Walding ausklingen lassen.